In der Piroggen-Backstube der Bäuerin

In der Piroggen-Backstube der Bäuerin

In der Piroggen-Backstube der Bäuerin entstehen traditionelle Finnische karelische Piroggen, „karjalanpiirakka“.

Mit der Piroggen-Backstube lernt man gleichzeitig ein echtes finnisches Bauernhaus kennen.

In der Backstube der Bäuerin von Okkola macht man sich mit Unternehmertum auf dem Land, regionalen Gaumenfreunden und echter Savo-Gastfreundschaft bekannt. Die karelische Piroggen der Bäuerin duften und schmecken nach reinen Aromen, die das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen und die Sinne beleben.

Es ist auch möchlich, süße Beeren-Piroggen zubacken. Das Backen der Beeren-Piroggen beginnt im Allgemeinen mit dem Beerensammeln im nahen Wald.