Saimaa Archipelago – Fahrradtour

Saimaa Archipelago - Fahrradtour

Cycle durch Saimaas schönste Landschaften, in der Schärengemeinde Puumala – Paddeln, Radfahren und Wandern in Puumala am Saimaa, Europas viertgrößten See.

TAG 1 WILLKOMMEN
15.00 Uhr | Ankunft in Puumala, im Sahanlahti Resort. Übernachtung im Hotel-Doppelzimmer oder in einem Premium-Ferienhaus für 2-4 Personen. Schwimmen und Saunieren in der am Ufer gelegenen Niskalampi-Sauna, einer traditionellen mit Holz beheizten Sauna. Je nach Jahreszeit besteht eventuell die Möglichkeit eines Ausflugs zur Saunaquast-Herstellung. Abendessen bestehend aus saisonalen und regionalen Zutaten im Restaurant Koskivahti, von dem aus man eine einzigartige Aussicht auf den Saimaa-See hat.

TAG 2 (32 km Fahrradstrecke)
08-11 Uhr | Frühstück in Sahanlahti. Beim Frühstück hören Sie, wie sich Sahanlahti vom Exportsägewerk und 200-Einwohner-Dorf zum Fremdenverkehrszentrum ent-wickelt hat. In der Nähe ist eine Stromschnelle mit Holzriese und ein Museum, in dem Siedlungen finnischer Arbeiter aus dem letzten Jahrhundert vorgestellt werden.
11.00 Uhr | Stehpaddeln Einweisung erfolgt vor Ort. Genießen Sie es, sich auf dem Saimaa-See zu bewegen!
13.00 Uhr | Abfahrt auf den Fahrrädern des Sahanlahti-Resorts nach Puumala und dessen idyllischem Zentrum (7 km).(Autos können auf dem Parkplatz des Sahanlahti Resorts stehen gelassen werden.)
Erkundung des Dorfs Puumala (u. a. Bunker, Glasbläserei Lasiruusu, Geschäfte, Cafés, Restaurants, Hafen, Brückencafé, Schifffahrten). Mittagessen im Zentrum von Puumala oder im Restaurant Niinipuu. Letzteres erreicht man, indem man über die Schärenstraße nach Niinisaari radelt (10 km von Puumalas Zentrum entfernt).
Erkundung der Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten wie Weingut, Schmiede, Museumshof und Flohmarkt. Auf der Strecke ist ein Fährabschnitt. Abends Ankunft in Nestorinranta (15 km von Niinisaaris Niinipuu entfernt). Finnischer Abend: Übernachtung in der Scheune oder auf dem Zimmer, Sauna, Schwimmen und sommerliches Grillvergnügen nach finnischer Art. Es besteht die Möglichkeit, angeln zu gehen. Im Laufe des Abends hören Sie Geschichten vom Leben auf den Schären.Die Saimaa-Ringelrobbe lebt in diesen Gewässern.

TAG 3 (12 km Fahrradstrecke)
10.00 Uhr | Frühstück in Nestorinranta
11.00 Uhr | Überfahrt mit einem überdachten Motorboot auf die Insel Rokansaari. , geführte Wanderung, bei der die Natur und die Kulturgeschichte der Insel erkundet und ein Picknick gemacht wird, Dauer ~4 Stunden, auf Wunsch kann die Dauer verlängert werden. Auf der Insel gibt es eine sehr schöne Lagune und Sandstrände. Die Fahrräder werden mitgenommen.
~ 15.00 Uhr | mit dem Motorboot von Rokansaari nach Hurissalo, die drittgrößte Insel von Saimaa. Fahrradfahrt (2 km) zum Laden von Hurissalo. Neben dem Laden gibt es ein Café, wo eine Kaffeepause gemacht werden kann. Fahrradfahrt zum Pienniemen torppa, dem Hof des Naturtouristikunternehmens “Saimaa Guide Tiina” (ca.10 km vom Laden entfernt), auf dem Weg können Finnlands größte Findlinge, die Rakokivet bestaunt werden.
~ 18.00 Uhr Ankunft im gemütlichen Pienniemi-Haus, das im 19. Jahrhundert erbaut wurde.
Gemeinsame Übernachtung im Haus und ein kräftiges Bio-Abendessen (die Verpflegung steht im Haus bereit). Saunieren und Lagerfeuer. Erzählungen über das Leben auf den Schären früher und heute. Geschichten und Mystik des Waldes und der erhabenen Felsgesteine.

TAG 4 (16 km Fahrradstrecke)
09.00 Uhr | Gemeinsames Frühstück im Pienniemen-torppa-Haus
10.00 Uhr | Geführte Taiga-Wanderung in die Landschaften des Haukkovuori, einschließl. Paddeln (ohne Begleitung), Geschichten über die Geheimnisse und Weis-heiten
der Wiesenblumen von Pienniemi. Besichtigung der Schafe, Dauer etwa 2 Stunden
~ 12.00 Uhr | Mittagessen im Haus
14 Uhr | Fahrradfahrt nach Sahanlahti (auf dem Weg befinden sich der Kiosk von Lietvesi und das Café “Mörkinahon kahvila”), unterwegs können Sie Ruhepausen einlegen und
an den Sandstränden von Pistohiekka schwimmen gehen.
Die wunderschöne Lietvesi-Panoramastraße schlängelt sich auf einem Kamm am Ufer entlang, und das Wasser ist immer in greifbarer Nähe.
~17.00 Uhr | Ankunft in Sahanlahti. Übernachtung im Hotel-Doppelzimmer oder in einem Premium-Ferienhaus für 2-4 Personen. Abendessen im atmosphärischen Restaurant Rantamakasiini (im Juli wird mitt-wochs am Lagerfeuer gesungen und freitags getanzt).

TAG 5 AUF WIEDERSEHEN
08-11 Uhr | Frühstück in Sahanlahti
12.00 Uhr | Check-out. Danke für Ihren Besuch!